Mit der Seilbahn und dem Mountainbike auf den Mottarone

Stresa bietet nicht nur Erholung und Entspannung, sondern ist auch der Ausgangspunkt für adrenalinträchtige Aktivitäten im Freien, wie Segeln, Kanu- und Kajakfahren, Wasserski und Wakeboard für alle, die Wind und Wasser lieben. Mountainbike und Trekking dagegen für alle, die unwegsame Gelände sowie Auf- und Abstiege reizen und keine Mühe scheuen!
Für den Anfang ist es am besten und auch am reizvollsten, mit der Seilbahn hochzufahren und hinabzuwandern. Oder Sie setzen auf einen Panorama-Rundweg bis zum Gipfel des Mottarone.
Sie können unter vielen Panorama-Rundwegen verschiedenen Schwierigkeitsgrads wählen, die Sie zum Seeufer zurückführen… Unermüdlichen sind keine Grenzen gesetzt!

Vom Berggipfel zum See hinunter: Das ist die beste Art, die Natur zu erleben… zu Fuß oder auf dem Bike.

Artikel

Jetzt buchen